Wahlen zum Bezirksausschuss am 15. März

Name: Werner Stadler

Alter: 73

Beruf: Rechtsanwalt

Warum ist die SPD Deine Partei?

Weil ich keine Partei kenne, die meinem Verständnis von Demokratie, Gerechtigkeit und Mitmenschlichkeit so entspricht wie die SPD.

Was motiviert Dich für den BA zu kandidieren?

Ich liebe mein Viertel, in dem ich seit 1974 mittendrin wohne, und seine Bewohner. Bin sehr gerne unter Leuten.Seit Oktober 2011 bin ich im BA 3 und denke, dass ich bei einigen für meine Mitbürger wichtigen Entscheidungen mitwirken konnte. Es macht Spass!

Was sind Deine persönlichen Stärken, die Du in den BA einbringst?

Geduld und Denken in präzisen Begriffen. Ich komme sehr gut mit Leuten zurecht. Trockene Themen schrecken mich nicht.

Welche Bereiche in der BA-Arbeit interessieren Dich besonders und warum?

Recht aus beruflichen Gründen, dazu gehören auch Raum- und Bauordnung; Kultur aus sehr großem privaten Interesse. Das sind auch meine hauptsächlichen BA-Schwerpunkte.

Was sollte in 5 Jahren anders sein in der Maxvorstadt?

Ich wünsche vor allem, dass es für die Bewohner nicht noch schlechter wird. Die Investoren lieben uns besonders. Der Verkehr muss eingedämmt werden, das Leben freizügig wie je.