Wahlen zum Bezirksausschuss am 15. März

Name: Hans Hausmanninger

Alter: 66 Jahre

Beruf: Volkswirt, in Rente

Ökologische Ziele: Unterstützung aller ökologischer Maßnahmen die dazu beitragen auch Maxvorstadt, bis spätesten 2035, zu einem klimaneutralen Stadtteil von München auszubauen.

Ökologische Maßnahmen:

Förderung der energetischen Gebäudesanierung und Unterstützung der Solarzellenerweiterung auf den Dächern von Maxvorstadt.

Schritte zur weiteren Verkehrsberuhigung:

Ausbau der Anbindung von Maxvorstadt an die Trambahn- und Buslinien. Erweiterung der vorhandenen Grün- und Erholungsflächen. Vergrößerung der Flächen für neue Rad- und Fußwege.

Ausbau der Sozialwohnungen:

Neu- oder Erweiterungsbauten sollen nur genehmigt werden, wenn der Neubau auch unter den Kriterien des sozialen Wohnungsbaus nachhaltig geprüft worden ist.

Nachhaltige Erweiterung der Kultureinrichtungen:

Die vorhandenen Ausstellungsangebote im Kunstareal, zwischen der Theresienstr. und der Gabelsbergerstr., sollten durch eine weitere Beruhigung des Straßenverkehrs und der besseren Erreichbarkeit der Kulturräumlichkeiten noch interessanter gestaltet werden.